Über mich: Cornelia Schättle

IMG_0106_edited.jpg

bewusst - begleitend - intuitiv

Das Fundament für meine Tätigkeit und Leidenschaft als Intuitive Coach habe ich mit meinem Studium der Psychologie gelegt. 2010 absolvierte ich bereits meine Ausbildung zum systemischen Coach. Doch erst die Berührung mit den Energiefeldern, die uns alle umgeben - oder auch morphische Felder genannt - brachte mich schlussendlich zum "Intuitiven Coaching" für Menschen, die ihren eigenen Weg finden und gehen möchten.

Durch meine Berufserfahrung in der Organisationsentwicklung, Weiterbildungen und Trainings in der Aufstellungsarbeit und in der Laufbahngestaltung schöpfe ich aus einem breiten Methodenkoffer, der es mir ermöglicht individuell auf meine Klienten einzugehen.

Ich nutze dabei systemische Ansätze des Coachings ebenso, wie Inputs aus der Psychologie. Es ist aber vor allen Dingen meine Intuition, die es mir ermöglicht, meine Klienten optimal zu begleiten.​

Über meinen Lebensweg

  • Geboren 1980 im Nordwesten Deutschlands
     

  • 2001 - 2006 Studium der Psychologie (B.Sc. und M.Sc.) an der University of Liverpool (U.K.)  und der Ludwig-Maximilians Universität München
     

  • 2010 - 2011 Weiterbildung zum systemischen Coach und Gruppencoach (ISAPP Hochschule Rhein Main I Zertifiziert durch den DCV)
     

  • 2018 IFL Laufbahnberatungsseminar (http://www.ifl-laufbahnberatung.de/)
     

  • 2018 MIT's Approach to Design Thinking - Innovation of Products and Services (https://mitsloan.mit.edu/)
     

  • 2018 - 2021 Master in morphischem Feld lesen (MFL® I https://mflworld.com/)
     

  • Seit 2018 Mitinhaberin und Beraterin für Arbeitsplatzkultur bei Great Place to Work® Schweiz
     

  • 2019 Heilseminar nach Hans Ulrich Burkhard
     

  • 2019 Lernwerkstatt Grossgruppenmethoden (Frischer Wind AG / www.frischerwind.com)
     

  • 2020 - 2021 INSAC Ausbildung Transformations-Coach, systemische Beraterin und Familienstellerin

5CE92AA8-16DE-44AA-A60A-E518A1CED2F3_edited_edited.jpg